DER SCHATZ

EIN FILM VON CORNELIU PORUMBOIU

JETZT IM KINO
DCP-TrailerPresskitBilder

Rumänien/Frankreich 2016, 89 Min., DCP, Farbe, Regie: Corneliu Porumboiu, Buch: Corneliu Porumboiu, Kamera: Tudor Mircea, Schnitt: Roxana Szel, Produzent: Marcela Ursu, Co-Producer: Rémi Burah, Julie Gayet, Sylvie Pialat, Olivier Père, Nadia Turnicev, mit: Cuzin Toma, Adrian Purcarescu, Corneliu Cozmei, u.a.

Der Beamte Costi führt ein bescheidenes, beschauliches Leben mit seiner Frau und seinem sechsjährigen Sohn, dem er abends immer Gute-Nacht-Geschichten erzählt, um ihm beim Einschlafen zu helfen. Eines Nachts jedoch klingelt sein Nachbar Adrian bei ihm, um sich Geld zu leihen: sein Elternhaus stehe kurz vor der Pfändung. Als Costi leider nicht helfen kann, verrät ihm Adrian, dass ein von seinem Ur-Großvater vergrabener Schatz auf dem Grundstück schlummern soll. Wenn Costi es schafft, einen Fachmann mit Metalldetektor anzuheuern, wird die Hälfte des Schatzes ihm gehören – falls es diesen tatsächlich gibt …

Festivals:

  • 68. Internationale Filmfestspiele von Cannes – Un Certain Regard Talent Prize
  • 53rd New York Film Festival 2015: Film Society Lincoln Center – Official Selection